Schulkinder bei den Eisschützen

In der vorletzten Schulwoche wurden die 3. und  4.Klassen unserer  Volksschule, wie jedes Jahr, von den Lödersdorfer Eisschützen in die Stocksporthalle im Gemeindezentrum eingeladen.

Der Obmann der Eisschützen, Christian Pfingstl, sowie Sepp Meixner, erklärten den Schulkindern die wichtigsten Spielregeln dieses interessanten Sports.

Anschließend durften die Schüler selbst zum Stock greifen.

Nachdem alle Mädchen und Buben begeistert mehrere Mannschaftsspiele und auch das beliebte Spangerlschießen absolviert hatten, wurden sie von den Eisschützen auf Würstel und Getränke eingeladen.