Schitag auf der Hebalm – 8.2.2014

Am 8.Februar 2014 fand wieder der Schitag unserer Volksschule mit zahlreichen schibegeisterten Teilnehmern statt. VDir Andreas Zwanzger organisierte  die sehr beliebte Veranstaltung. Ziel war wieder einmal die Hebalm. (Klug-Lifte)

Bei guter Schneelage versuchten die Lödersdorfer Schifahrer den nicht allzu schwierigen Hang zu meistern. Unter kräftiger Mithilfe der Eltern gab es zum Schluss wie gewohnt ein spannendes Schirennen.

Bei der Bewertungsklasse der „Über 11 – Jährigen“ gewann Maximilian Strohmaier, in der Bewertungsklasse der „Volksschule“ siegten Matthäus Hirschmann (Gäste),  Sebastian  Strohmaier und Jan Neubauer.  In der Kategorie Kindergarten waren  Leonhard Hirschmann (Gäste) und Julian Petz die Schnellsten.

Clemens Cwikl lieferte mit seinem Snowboard  ebenfalls ein  tolles Siegerrennen.

Die Preisverteilung und Siegerehrung mit vielen Erinnerungsurkunden wurde, wie jedes Jahr, auf der Heimfahrt im Autobus vorgenommen.

Die Kosten für die Busfahrt für die Schüler wurden zu einem großen Teil von der Gemeinde Lödersdorf übernommen.